| 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 |
01.10.2018 
 
Ein Star verabschiedet sich: DSCHINGIS SECRET wird Deckhengst 
Eine großartige Rennkarriere geht zu Ende, und eine neue Möglichkeit, noch mehr Großartiges zu leisten zeichnet sich bereits am Horizont ab: Der amtierende Galopper des Jahres DSCHINGIS SECRET beendet seine aktive Karriere und wird im nächsten Jahr in Frankreich als Deckhengst wirken.

Wir verabschieden DSCHINGIS SECRET - er bedeutet so viel für unser Gestüt Park Wiedingen! Als Erstling unserer Top-Vererberin DIVYA (Platini) ist der Hengst gleichzeitig einer der erfolgreichsten Nachkommen unseres Champion Sires und aktuell führenden deutschen Vererbers SOLDIER HOLLOW und somit ein Aushängeschild für unsere Zucht.

Dreijährig noch knapp geschlagen Dritter im G1 Deutschen Derby gewann DSCHINGIS SECRET später im Jahr mit einer Gala-Vorstellung das italienische St. Leger auf G3-Niveau. Vierjährig glänzte der Hengst mit zwei G2-Siegen in Köln und Hamburg und triumphierte danach im G1 Großer Preis von Berlin, eine Form, die er mit einem mehr als überzeugenden Sieg im G2 Qatar Prix Foy bestätigte wo er den späteren Arc-Zweiten Cloth Of Stars mit Bravur auf den Ehrenplatz verwies. Im Arc selbst kam DSCHINGIS SECRET als Sechster über die Linie, was angesichts des schwierigen Rennverlaufs ein tolles Ergebnis war. Der Titel GALOPPER DES JAHRES 2017 war mehr als verdient, ebenso das GAG von 100 kg, das er am Ende des Jahres erhielt.

In einem Jahr, das von Trockenheit geprägt war und ihm dadurch nicht die besten Bedingungen bot, beschliesst der Hengst seine aktive Karriere mit der Wiederholung seines letztjährigen Sieges im G2 Hansa-Preis, einem starken Ehrenplatz im G2 Grand Prix de Chantilly hinter dem mehrfachen G1-Sieger und Arc-Mitfavoriten Waldgeist und einem dritten und vierten Platz auf G1-Ebene. Der SOLDIER HOLLOW-Sohn geht mit einem RPR von 120 und einer Gewinnsumme von knapp 500.000 Euro bei 20 Starts, 7 Siegen und 6 Platzierungen als dritter Nachkomme seines Vaters in die Zucht.

Seine Rennkarriere bestritt DSCHINGIS SECRET in den bekannten blauen Farben von Horst Pudwill, seine Tätigkeit als Deckhengst wird der Hengst für ein Besitzersyndikat im Gestüt Haras de Saint Arnoult im schönen Herzen der Normandie aufnehmen. Wir sind so stolz auf diesen außerordentlichen Hengst und wünschen ihm ganz besonders viel Erfolg auf dem Weg, in die Fußstapfen seines tollen Vaters zu treten!
 
 
 
« zurück