| 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 |
25.08.2018 
 
Triumph auf G3-Ebene: WAI KEY STAR ist zurück 
Mit einer großartigen Vorstellung meldete sich heute der auf Wiedingen gezogene SOLDIER HOLLOW-Sohn WAI KEY STAR im mit 55.000 € dotierten 63. Preis der Sparkassen Finanzgruppe in Iffezheim eindrucksvoll in das Geschehen auf Gruppe-Ebene zurück.

Der Derby-Vierte des Jahres 2016 wurde nach einer Auszeit mit viel Geduld von Trainerin Sarah Steinberg wieder an seine alte Leistungsstärke herangeführt und, nachdem er sich in den vergangenen Monaten schon mit guten Platzierungen angekündigt hatte, bedankte er sich heute mit einem phantastischen Sieg. Der fünfjährige Sohn unserer Top-Vererberin WAKYTARA war unter Betrand Flandrin in diese G3-Prüfung gegangen und fand einiges nach seinen Gunsten. Der vom Regen geküsste Boden sowie ein Rennverlauf aus dem Hintertreffen dürften ganz nach seinem Geschmack gewesen sein, und so sah man ihn beim Erreichen des Einlaufes einen regelrechten Satz nach vorne machen, wo er sich auf den letzten vierhundert Metern ein Gänsehaut-Finish mit dem heißen Favoriten Va Bank lieferte. Ganz der Alte, warf Wai Key Star sein Kämpferherz in die Waagschale und stand nach 2000 m mit einem kurzen Kopf Vorteil als Sieger fest.
Mit diesem G3-Treffer beschert der Hengst seinem Vater, unserem Champion SOLDIER HOLLOW, bereits den dreizehnten Stakes-Erfolg in diesem Jahr!
 
« zurück